Ihre Entscheidung zu Cookies auf dieser Wesite ist für uns wichtig

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Das von uns zu diesem Zweck eingesetzte Tool ist etracker. Klicken Sie auf „Stimme zu und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren; oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass die genannten Tools eingesetzt werden. Einzelheiten zu Cookies und die eingesetzten Tools erfahren Sie unter Datenschutzhinweise.

Beleuchtete Kuppel im Innenraum des Planetariums

981qm unendliche Möglichkeiten.

Kinder, die nach imaginären Goldtalern greifen. Queen-Fans, die sich ihren Stars ganz nah wähnen. Eine Reise von den Polarlichtern des Nordpols an den Rand des uns bekannten Universums. Was Robert Sawallisch und Stefan Harnisch an die knapp 1.000qm große Kuppel des Carl-Zeiss-Planetariums in Jena zaubern, spielt mit unserer Wahrnehmung. 

Möglich ist dies, weil im weltweit ältesten Planetarium modernste Projektoren aus dem Hause Zeiss sowie ein innovatives Sound-System des Fraunhofer-Instituts in Ilmenau zum Einsatz kommen. Die Technik fällt dabei in den Kompetenzbereich von Stefan Harnisch, während sich Robert Sawallisch vom Drehbuch schreiben, über der Musikauswahl bis hin zum Schnitt um die gesamte Produktion kümmert. 

Mit diesen Shows liegt das Carl-Zeiss-Planetarium voll im Trend – weg vom reinen Bildungsauftrag, hin zu einem Infotainmenterlebnis. Und das höchst erfolgreich. Bis zu 150.000 Zuschauer schauen sich jedes Jahr die faszinierenden Werke aus Sawallischs Feder an. Und mittlerweile fragen auch andere Planetarien an, ob sie die Shows bei sich zeigen dürfen. So setzt Technologie und Kreativität aus Thüringen weit über die Grenzen des Freistaats und vielleicht sogar über die Grenzen unserer Welt hinaus Maßstäbe.

 

 

Die ganze Reportage zum Carl-Zeiss-Planetarium in Jena lesen Sie hier:

Ganze Reportage lesen

Zeiss-Planetarium Jena

Das Zeiss-Planetarium das betriebsälteste Planetarium der Welt.

Zeiss Planetarium | Am Planetarium 5 | 07743 Jena | 03641 885488 | order(at)planetarium-jena.de | https://www.planetarium-jena.de