Ihre Entscheidung zu Cookies auf dieser Wesite ist für uns wichtig

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Das von uns zu diesem Zweck eingesetzte Tool ist etracker. Klicken Sie auf „Stimme zu und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren; oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass die genannten Tools eingesetzt werden. Einzelheiten zu Cookies und die eingesetzten Tools erfahren Sie unter Datenschutzhinweise.

Weltklasse in jeder Disziplin des Sports

Wenn zu wenig Schnee liegt, rauschen Skispringer auf einer speziellen Plastikmatte in die Tiefe. Entwickelt wurde sie in Thüringen. Eine stolze Wintersportregion lässt sich schließlich nicht von Tauwetter den Erfolg verderben. Thüringer steigen regelmäßig aber auch in Disziplinen aufs Siegertreppchen, die nichts mit Schnee und Eis zu tun haben. Zu den Helden des Sports gehören unter anderem:

  • Ronny Ackermann, Nordische Kombination, 3 x Silber bei Olympischen Spielen, 4 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Daniela Anschütz-Thoms, Eisschnelllauf, 2 x Gold bei Olympischen Spielen, 1 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Maximilian Arndt, Bobsport, 1 x Gold im Viererbob bei Weltmeisterschaften, 2 x Gold bei Europameisterschaften
  • Stephanie Beckert, Eisschnelllauf, 1 x Gold und 2 x Silber bei Olympischen Spielen
  • Heike Drechsler, Weitsprung und Sprint, 2 x Gold bei Olympischen Spielen, 2 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • René Enders, Bahnradsport, 2 x Bronze bei Olympischen Spielen, 2 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Sven Fischer, Biathlon, 4 x Gold bei Olympia, 7 x Weltmeister, mehrfacher Sieg im Gesamtweltcup
  • Clemens Fritz, Fußball, Vize-Europameister 2008, DFB-Pokal-Sieger 2009 mit Werder Bremen
  • Silvio Heinevetter, Handball, Torwart der deutschen Nationalmannschaft, DHB-Pokalsieger mit Füchse Berlin
  • Andrea Henkel, Biathlon, 2 x Gold bei Olympischen Spielen, 8 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Wolfgang Hoppe, Bobsport, 2 x Gold bei Olympischen Spielen, 8 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Marcel Kittel, Radsport, acht Etappensiege Tour de France, zwei Etappensiege Giro d’Italia
  • André Lange, Bobsport, 4 x Gold bei Olympischen Spielen, 8 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Erik Lesser, Biathlon, 2 x Silber Olympischen Spielen
  • Olaf Ludwig, Radsport, 1 x Gold bei Olympischen Spielen, zwei Gesamtsiege bei der Friedensfahrt, drei Etappensiege bei der Tour de France
  • Roland Matthes, Schwimmen, 4 x Gold bei Olympischen Spielen, 3 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • David Möller, Rennrodeln, 1 x Silber bei Olympischen Spielen, 4 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Gunda Niemann-Stirnemann, Eisschnelllauf, 3 x Gold bei Olympischen Spielen, 19 x Gold bei Weltmeisterschaften, „Eisschnellläuferin des Jahrhunderts“
  • Maria Seifert, 100 und 200 Meter Lauf, 3 x Bronze bei Paralympischen Spielen, 2 x Gold bei Europameisterschaften
  • Bernd Schneider, Fußball, deutscher Nationalspieler von 1999 bis 2008, Vizeweltmeister 2002, 2 x Vizemeister der Bundesliga mit Bayer 04 Leverkusen
  • Axel Teichmann, Skilanglauf, 2 x Silber bei Olympischen Spielen, 2 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Sabine Thies, geborene Völker, Eisschnelllauf, 1 x Gold bei Olympischen Spielen, 1 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Kristina Vogel, Bahnradsport, 1 x Gold bei Olympischen Spielen, 5 x Gold bei Weltmeisterschaften
  • Kati Wilhelm, Biathlon, 3 x Gold bei Olympischen Spielen, 5 x Gold bei Weltmeisterschaften

Die Liste zählt jeweils die größten Erfolge auf.

Ähnliche Artikel

Auf diesem Bild ist ein Ausschnitt des Höhenwanderweges Rennsteig im Winter zu sehen.

Laufschuh und Loipe

Freizeitparadies Rennsteig

Auf dem Bild sind viele Läuferinnen und Läufer zu sehen.

Total cross!

Rennsteiglauf zu Ehren GutsMuths’