Ihre Entscheidung zu Cookies auf dieser Wesite ist für uns wichtig

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Das von uns zu diesem Zweck eingesetzte Tool ist etracker. Klicken Sie auf „Stimme zu und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren; oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass die genannten Tools eingesetzt werden. Einzelheiten zu Cookies und die eingesetzten Tools erfahren Sie unter Datenschutzhinweise.

Über uns - Das Landesmarketing in Thüringen

„Das ist Thüringen“ ist Heimat und werbliche Marke des Landesmarketings des Freistaats, das im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft – TMWWDG – ansässig ist. Die Website http://www.das-ist-thueringen.de und die angebundenen Social-Media-Kanäle sind Teil einer umfangreichen Imagekampagne mit dem Ziel, Thüringen als attraktives, vielseitiges Bundesland zu präsentieren.

Konsequentes Landesmarketing hat in Thüringen Tradition. Bereits 2001 startete der Freistaat die erfolgreiche Kampagne „Willkommen in der Denkfabrik“, neun Jahre später wurde die Nachfolgekampagne „Das ist Thüringen“ gelauncht, die seitdem in immer wieder aktualisierter Form fortgeführt wird und deren Imagefilm mit einem silbernen Delfin in Cannes ausgezeichnet wurde.

Zentrale Anlaufstelle des Landesmarketings ist die Website mit den dazugehörigen Facebook- , Instagram-  und Youtube-Kanälen. Dazu kommen Publikationen, Online-Anzeigen und verschiedene Kooperationen in unterschiedlichen Bereichen wie 2019 die Deutschland Tour der Radsportler oder 2015 die Expo Mailand. Themenschwerpunkte wie 2019 das Jubiläum „100 Jahre Bauhaus“ werden ebenfalls aufgegriffen. Die zugehörige Printpublikation „1919–2019 – Die Moderne in Thüringen“ wurde jüngst mit dem Fox Award in Gold ausgezeichnet. Seit 2017 arbeitet das Thüringer Landesmarketing verstärkt mit authentischen Thüringern zusammen, die glaubwürdig vermitteln, was den Freistaat für sie (und potenzielle Neu-Thüringer) so attraktiv macht. Zu Wort kommen in dieser Testimonial-Kampagne, die den Claim „Ich bin ein Thüringer aus …“ verwendet, sowohl gebürtige als auch Wahl-Thüringer.

Eines der Flaggschiffe der Thüringen-Werbung ist das 2010 aufgelegte und inzwischen in 7. Auflage erschienene kostenlose Buch „Thüringen. 100 Geschichten. 100 Überraschungen.“. Die Sammlung von überraschenden Geschichten aus und über Thüringen hat inzwischen den Status eines Klassikers. 2010 wurde auch das neu entwickelte Corporate Design (CD) präsentiert, das für einen Wiedererkennungseffekt auf allen Kommunikationskanälen sorgt. Das Corporate Design wird heute durch das Thüringer Wirtschaftsministerium konsequent betreut und stetig weiterentwickelt. Mehr zur Thüringen-Markenwelt.

Das Landesmarketing arbeitet eng mit der Thüringer Tourismus GmbH – TTG – und der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen – LEG – zusammen.

Das Thüringer Landesmarketing

Strategien – Ansätze – Kampagnen

Wie funktioniert Landesmarketing heute? Welchen Herausforderungen müssen sich Marketeers stellen, und welche Lösungsstrategien bieten sich an? Diesen Fragen geht dieses Whitepaper am konkreten Beispiel des Landesmarketings für Thüringen auf den Grund. Hier zum kostenlosen Download.